Einen aufregenden Tag erlebten die Kinder und Eltern der Pusteblume beim diesjährigen Familientag. Bei schönstem Wetter ging es am 6. Mai zum Abenteuerhof Bagert in Nottuln.

Neben Tieren wie Schweinen, Eseln und Schwänen, wurden die zahlreichen Spielmöglichkeiten durch die Kinder entdeckt.

Am Strohballenturm wurde Verstecken gespielt, die Trampeltrecker fuhren pausenlos über die Wiese und bei der sommerlichen Hitze hatten die Kinder am Bachlauf besonderen Spaß mit dem Bau eines Staudamms.

Zwischendurch stärkten sich alle an den mitgebrachten Kuchen und Getränken.

Insgesamt war es für die Kinder (und die großen Kinder) ein gelungener Tag voller Abenteuer.